Strecken

Streckenplan_ZooLauf_Detail_klein

Wir bieten im Rahmen des 5. Kölner ZooLaufs vier Rennen mit unterschiedlichen Streckenlängen an! Eine vergrößerte Darstellung des Streckenplans finden Sie hier. Klick!

Der BambiniLauf
Der Start ist vor dem Haupteingang des Kölner Zoos und führt die Kinder auf einer Minirunde (ca. 600m) vorbei an den Gehegen von Trampeltier, Onager, Fischottern, Flamingos, Erdmännchen, Gepard, Waschbär, Malaienbär und Hippodom zurück zum Haupteingang und durch das Ziel.

Der KidsLauf
Der Start ist vor dem Haupteingang des Kölner Zoos und führt die Kinder auf einer verkürzten Runde (ca. 1.370m) vorbei an den Gehegen von Trampeltier, Onager, Fischottern, Flamingos, Erdmännchen, Gepard, Waschbär, Malaienbär Grizzlybär, Pelikanen, kleiner Panda, Okapis, dem Südamerikahaus, Tapiren, Ameisenbär, Zebras, Pavianen, Pinguinen, Przewalski Pferden, Marabu, Bison, Eulenkloster, Nashorn, Moschusochsen, Giraffen, dem Madagaskarhaus und Hippodom zurück zum Haupteingang und durch das Ziel.

TopLauf & ZooLauf
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten gemeinsam vor dem Haupteingang des Kölner Zoos und gehen zusammen auf den 1,76km langen Rundkurs. Dort haben sie die Möglichkeit eine (1,87km), zwei (3,63km), drei (5,39km), vier (7,15km), fünf (8,92km) oder sechs Runden (10,68km) im Kölner Zoo zurückzulegen, bevor sie nach der individuell letzten Runde ins Ziel laufen. Die Streckenführung führt die Läuferinnen und Läufer vorbei an den Gehegen von Trampeltier, Onager, Fischottern, Flamingos, Erdmännchen, Gepard, Waschbär, Malaienbär Grizzlybär, Pelikanen, kleiner Panda, Okapis, dem Südamerikahaus, Tapiren, Ameisenbär, Zebras, Pavianen, rund um das Elefantenhaus, Lamas, Seelöwn, exotische Vögel, der Hottentotten-Ente, Przewalski Pferden, Marabu, Bison, Eulenkloster, Nashorn, Moschusochsen, Giraffen, dem Madagaskarhaus und Hippodom zurück zum Haupteingang und durch das Ziel.